Invisalign – Der beinahe unsichtbare Weg zu perfekten Zähnen

Invisalign Zahnspange für Erwachsene Zahnarzt Köln

,,Bitte lächeln!“ – Manche Menschen hören diesen Satz nur äußert ungerne, aber nicht, weil sie meist schlecht gelaunt sind. Vielmehr kann ein Lächeln manchmal einfach unangenehm sein. Der Grund: Schiefe Zähne. Die offensichtliche Lösung: Eine Zahnspange. ,,Alles schön und gut, aber ich bin doch kein Kind mehr!“, mag sich da der ein oder andere Betroffene denken. Die Ansicht, dass die Behandlung mit einer Zahnspange lediglich auf das Kinder- und Jugendalter begrenzt sei, ist weit verbreitet. Aber keine Panik! Die Korrektur von Zahnfehlstellungen ist auch jenseits des typischen Zahnspangenalters möglich. Spangen haben allerdings zumeist den Nachteil, dass sie aufgrund ihrer auffälligen Brackets und Drähte die persönliche Ästhetik erheblich beeinträchtigen. Für viele Erwachsene ein zu hoher Preis. Dies muss jedoch nicht sein! Mit Invisalign gibt es die Möglichkeit, Ihr Lächeln auf einem nahezu unsichtbaren Weg zu verschönern und das ganz ohne feste Zahnspange. Wenn also auch Sie die Behandlung mit einer Zahnspange in Ihrer Kindheit versäumt haben und somit bei Ihnen im wahrsten Sinne des Wortes etwas ,,schief“ gelaufen ist, verrät Ihnen dieser Artikel, warum gerade für Sie Invisalign eine gute Alternative darstellen könnte.

Vom virtuellen zum realen Lächeln

Eine unsichtbare und herausnehmbare Zahnspange – Aber wie funktioniert dieses kleine Wunder nun eigentlich? Zu Beginn der Behandlung wird ein Gebissabdruck vom Patienten genommen. Dieser wird anschließend mithilfe einer 3D-Software virtualisiert und ein entsprechender Behandlungsplan aufgestellt. Schöner Nebeneffekt: Der Patient sieht schon zu Beginn der Behandlung das gewünschte Endergebnis. Wenn das nicht mal motiviert!

Für jeden simulierten Zwischenschritt wird im Laufe der Behandlung ein sogenannter ,,Aligner“ aus stabilen Kunststoff hergestellt. Durch das Tragen der transparenten Schiene werden die Zähne Schritt für Schritt in die gewünschte Position gebracht. Hierbei wird die Schiene alle 2-3 Wochen durch die Nächste ausgetauscht, wobei die Dauer der gesamten Therapie ca. 9-18 Monate beträgt.

Vorteile der Aligner-Behandlung

Noch nicht überzeugt? Keine Sorge, Invisalign bietet seinem Anwender im Vergleich zu konventionellen Zahnspangen noch eine Vielzahl an Vorteilen:

  • Kaum sichtbar

Wie bereits erwähnt, haben Aligners den großen Vorteil, dass sie aus semiflexiblen Kunststoffschienen bestehen, die im Vergleich zu den bei herkömmlichen Spangen verwendeten Brackets und Drähten kaum sichtbar sind. Daher eignen sie sich vor allem für Anwender, die beruflich viel reden oder präsentieren müssen und trotz Spange ihre gewohnte Ästhetik beibehalten möchten.

  • Herausnehmbar

Da sich die Aligners im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnspangen problemlos herausnehmen lassen, stellen sie beim Essen und Trinken keine Hürde dar und können somit perfekt in den Alltag integrieren werden. Auch für das Zähneputzen können die Schienen kurzzeitig rausgenommen werden, wodurch die tägliche Zahnpflege um einiges erleichtert wird. Denn im Vergleich zu festen Zahnspangen können sich in den Aligners keine Speisereste verfangen und auch die Verwendung von Zahnseide stellt kein Problem dar.

  • Virtueller Behandlungsplan

Mittels des virtuellen Behandlungsplans kann der Kieferorthopäde dem Anwender der Aligners bereits am Anfang der Behandlung einen individuell auf ihn abgestimmten Behandlungsverlauf präsentieren. Dies sorgt für ein hohes Maß an Transparenz für den Anwender, da dieser einen ausführlichen Überblick über die einzelnen Schritte und das Endergebnis der Behandlung erhält.

  • Kein allergenes Metall

Da Invisalign mit thermoplastischen Kunststoff arbeitet, wird auf den Einsatz von Metall komplett verzichtet. Dies senkt die Gefahr einer Zahnfleisch- oder Schleimhautreizung erheblich. Auch auf das Kauen und Sprechen wirkt sich das Material aus Kunststoff positiv aus. Denn während es hier bei Metallapparaturen zu langfristigen Schwierigkeiten kommen kann, treten bei den Aligners derartige Probleme meist nur für kurze Zeit zu Beginn der Behandlung auf.

Wie Sie sehen bietet Ihnen die Aligner-Therapie im Vergleich zu konventionellen Zahnspangen eine Vielzahl an ausschlaggebenden Vorteilen, durch die sich eine Investition in die innovative Spange durchaus lohnt! Zuletzt soll noch gesagt sein, dass die Invisalign-Therapie zwar zumeist als ,,Zahnspangenbehandlung für Erwachsene“ beworben wird, jedoch keinesfalls auf diese beschränkt ist. Auch Kinder und Jugendliche können bei Bedarf die Vorteile der Aligners in Anspruch nehmen. Sollten Sie nun auf den ,,Geschmack“ einer Invisalign-Behandlung gekommen sein, stehen unsere erfahrenen Zahnärzte Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung und beraten Sie rund um das Thema Invisalign. Treten Sie jetzt unverbindlich in Kontakt mit uns, indem Sie online oder telefonisch unter 0221 / 2776410 einen Termin in unserer Kölner Zahnarztpraxis vereinbaren. Wir freuen uns darauf, Sie zusammen mit Invisalign auf Ihrem Weg zum perfekten Fotolächeln begleiten zu dürfen!

31. Januar 2018|